Frohe Weihnacht und ein gesundes Sportjahr 2021

Liebe Turnerinnen und Turner, lange haben wir uns nicht mehr in der Halle bei unserem Sport sehen und erleben können. Es ist eine Zeit, die unliebsame Veränderungen bringt und wir müssen uns danach richten. Wir denken, die Einsicht, sich und andere zu schützen, liegt bei allen vor, denn die Gesundheit steht nun mal an erster Stelle.

Dennoch möchten wir euch sagen, dass auch uns die Gemeinschaft und die Nähe zu euch fehlt. Sport in der Gemeinschaft ist und bleibt nun mal eine wesentliche Grundlage, um sich körperlich und geistig zu ertüchtigen, aber auch um sich menschlich auszutauschen. Unsere über die Jahre gewachsene Gruppenarbeit hat uns zusammen wachsen lassen. Man kennt, schätzt sich und letztendlich vermisst man sich. Und das ist auf der einen Seite schmerzlich festzustellen, aber ist es nicht auch ein schönes Zeichen?

So, liebe Turner, wir wünschen euch und euren Familien trotzdem und gerade deshalb eine fröhliche, besinnliche Weihnacht. Einen guten Start in das Sportjahr 2021. Bleibt oder werdet alle gesund und seid ganz herzlich gegrüßt von

Eurer Sonja und eurem Gottfried